maggys-buechlein
  Ostern
 

Der erste Ostertag

Fünf Hasen, die saßen beisammen dicht,
es machte ein jeder ein traurig Gesicht.

Sie jammern und weinen: Die Sonn will nicht scheinen!
Bei so vielem Regen, wie kann man da legen den Kindern das Ei?

O wei, o wei!
Da sagte der König: So schweigt doch ein wenig!
Lasst Weinen und Sorgen, wir legen sie morgen.
                                          Heinrich Hoffmann

 
  Bis jetzt waren 18563 Besucher (43285 Hits) bei MAGGY und MAM  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=